Angebote zu "Projektcontrolling" (11 Treffer)

Projektcontrolling mit SAP PS
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Sichern Sie das Erreichen Ihrer Projektziele und behalten Sie stets die volle Kontrolle über den Projektablauf: Mit diesem Buch lernen Sie, wie Sie das SAP Projektsystem (PS), richtig eingesetzt, im Controlling unterstützt. Von der Projektplanung über die -durchführung bis hin zum Periodenabschluss und Reporting werden die wichtigsten kaufmännischen Aspekte des Projektcontrollings an drei typischen Beispielprojekten praxisnah dargestellt. So erfahren Sie, wie Sie die passende Projektstruktur wählen, welche Planungswerkzeuge Ihnen zur Verfügung stehen, was beim Erfassen von Istdaten zu beachten ist und wie diese - etwa über Bestellungen, Fertigungsaufträge, Rückmeldungen auf Netzplänen o. ä. - gebucht werden. Sie erhalten einen detaillierten Einblick in die Monatsabschlussaktivitäten, wie die Ergebnisermittlung über ´´Ware in Arbeit´´ und ´´Percentage of Completion´´ oder die Gemeinkostenzuschläge. Und was wäre ein Projektcontrolling ohne Ergebnissicherung: Hierfür beschreiben Ihnen die Autoren die Einsatzmöglichkeiten für Standardberichte aus dem PS-Informationssystem sowie Kostenarten- und Hierarchieberichte. - strukturieren - PSP, Netzplan, Meilenstein - planen - Easy Cost Planning, Hierarchie, Netzplan - pflegen - Anlegen, Ändern und Löschen mittels Project Builder - integrieren - Übergang zu anderen SAP-Modulen

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.04.2018
Zum Angebot
Projektcontrolling mit SAP PS als eBook Downloa...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(19,99 € / in stock)

Projektcontrolling mit SAP PS: Renata Munzel, Martin Munzel

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.04.2018
Zum Angebot
Projektcontrolling mit SAP PS als Buch von Rena...
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(29,95 € / in stock)

Projektcontrolling mit SAP PS: Renata Munzel, Martin Munzel

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Projektcontrolling mit SAP ERP als eBook Downlo...
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(36,99 € / in stock)

Projektcontrolling mit SAP ERP:Theorie, Praxis und Unternehmensszenario Martin Stroh, Nina Böhme, Sibel Özbay, Christina Wagner

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.04.2018
Zum Angebot
Projektcontrolling mit SAP ERP als Buch von Nin...
36,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(36,99 € / in stock)

Projektcontrolling mit SAP ERP:Theorie, Praxis und Unternehmensszenario. 1. Auflage. Nina Böhme, Martin Stroh, Christina Wagner, Sibel Özbay

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Projektcontrolling bei der Einführung der Stand...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(38,00 € / in stock)

Projektcontrolling bei der Einführung der Standardsoftware SAP R/3 in einem mittelständischen Unternehmen: Eric Becker

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.04.2018
Zum Angebot
Projektcontrolling bei der Einführung der Stand...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(38,00 € / in stock)

Projektcontrolling bei der Einführung der Standardsoftware SAP R/3 in einem mittelständischen Unternehmen: Eric Becker

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
IT-Projektassistenten (m/w)
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

SAP Bestellprozesse und Rechnungseingangsklärung bearbeiten Support beim Projektcontrolling: Erfassung und Prüfen mit Stundendaten und Erstellen von Auswertungen/ Berichten auf Basis der Projektanforderungen Allgemeiner Projekt-Support: Organisieren von Terminen und Veranstaltungen, Unterstützung bei Reisebuchungen für Projektmitarbeiter Mitwirkung bei der Erstellung von Präsentationen, Newslettern, etc.

Anbieter: JobScout24
Stand: 18.04.2018
Zum Angebot
Integrierte Zinsbuchsteuerung auf Gesamtbankebe...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Masterarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 1,1, Steinbeis-Hochschule Berlin (zeb.business school), Sprache: Deutsch, Abstract: Ich habe mir ein mit der Zinsbuchsteuerung verbundenes Thema ausgesucht, weil das ertragsorientierte Management des zinstragenden Geschäftes für viele Kreditinstitute eine hervorgehobene Rolle spielt und es mit einem Großteil der bankbetrieblichen Aktivitäten im Kontext steht. Dabei den Fokus auf das für europäische Verhältnisse finanzhistorisch bisher unbekannt und womöglich anhaltende niedrige Zinsniveau zu legen erschien mir spannend, da bis zum Beginn des Bearbeitungszeitraumes nach meinem Kenntnisstand lediglich eine überschaubare Anzahl an diesbezüglichen wissenschaftlichen Auseinandersetzungen veröffentlicht wurde. Dies obwohl sämtliche auf Euro denominierten Zinsbücher täglich unter den aktuellen Bedingungen zu steuern sind und die jüngste Finanzkrise die Notwendigkeit zur vorausschauenden Umsichtigkeit und Vorsicht in einem unbekannten und zunehmend komplexer werdenden Finanzmarktgeschehen unmissverständlich verdeutlicht hat. Darüber hinaus steht die Thematik in engem Zusammenhang mit den gewählten Studienschwerpunkten, der Kalkulation von Rentabilität und Risiko sowie deren integrierte Steuerung aus Gesamtbankperspektive, sodass das erlernte Wissen innerhalb dieser Arbeit Anwendung findet um den aktuellen Forschungsstand in diesem Gebiet voranzutreiben. André Pauli, M. Sc. (1987) ist gelernter Bankkaufmann und lebt in Braunfels. In seiner bisherigen Karriere war er für eine Sparkasse in den Bereichen Treasury, Vertriebsmanagement sowie dem Rechnungswesen und Risikocontrolling tätig. Anschließend verantwortete er das Rechnungswesen und Projektcontrolling eines zertifizierten SAP Softwareenticklungs und -beratungshauses. Heute arbeitet er als Berater für Banken, Versicherungen und IT-Dienstleister im Bereich des Risikomangements für eine mittelständische Unternehmensberatung. Für eine gemeinsame wissenschaftliche Bearbeitung finanzwirtschaftlicher Themen ist Herr Pauli grds. offen (Mail: a.pauli2@aol.de).

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 09.04.2018
Zum Angebot
Auswirkungen der Niedrigzinspolitik auf den Ban...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 1,3, Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe Bonn, Veranstaltung: Banksteuerung, Sprache: Deutsch, Abstract: Die im Jahr 2007 einsetzende globale Finanz- und Wirtschaftskrise hat Staaten und Notenbanken im Zeitablauf immer wieder vor große Herausforderungen gestellt. Um das Vertrauen in Banken aufrecht und die Belastungen für Finanz- und Realwirtschaft möglichst gering zu halten, begegnete man der Situation mit staatlichen Rettungsprogrammen und expansiv ausgerichteter Geldpolitik, in deren Folge das Zinsniveau der betroffenen Länder auf historische Tiefststände fiel. Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, die Auswirkungen dieser Niedrigzinspolitik auf den Bankensektor aus wissenschaftlicher Sicht zu untersuchen. Das erste Kapitel vermittelt dem Leser einen Überblick über das europäische Notenbanksystem und deren zinspolitische Rolle. Um nachvollziehen zu können, dass die liquiditätsfördernden Maßnahmen der Zentralbanken im Laufe der Finanzkrise zur Krisenintervention notwendig waren und zu einem gesunkenen Zinsniveau beigetragen haben, werden zunächst die Grundlagen zur geldpolitischen Einflussnahme herausgearbeitet. Darauf aufbauend werden die Einflüsse niedriger Zinsen auf die Bankenlandschaft dargelegt. Der deutsche Bankensektor bildet den Schwerpunkt der Situationsanalyse. Dabei erfolgt die Betrachtung der niedrigzinsinduzierten Herausforderungen aus unterschiedlichen Perspektiven, welche gleichzeitig den Ablauf des Kapitels in seiner Struktur bestimmen. In einem ersten Schritt werden Verhaltensweisen der Kunden analysiert und mögliche Ansätze für eine sich verändernde Risikowahrnehmung der Marktteilnehmer und deren Konsequenzen diskutiert. Anschließend werden die Auswirkungen auf wichtige Ergebnisgrößen und die Bilanzstruktur der Kreditinstitute veranschaulicht, um basierend auf dem gewonnen Verständnis für die derzeitige und künftige Ertragslage, eine Aussage über die Effekte auf Erholungsprozesse krisengeschädigter Institute treffen zu können. Daran anknüpfend rückt das gegenseitige Vertrauen der Banken in den Fokus der Betrachtung. Auf der Grundlage der erkannten Herausforderungen werden im folgenden Kapitel ausgewählte Lösungsansätze diskutiert. Dabei werden sowohl Handlungsoptionen zur richtigen Positionierung unter Abhängigkeit von erwarteten Zinsszenarien aufgezeigt, als auch zinsniveauunabhängige Ansätze vorgestellt. Schließlich endet die Arbeit mit einer Zusammenfassung der wichtigsten Ergebnisse. André Pauli (1987) ist gelernter Bankkaufmann und lebt in Braunfels. In seiner bisherigen Karriere war er für eine Sparkasse in den Bereichen Treasury, Vertriebsmanagement sowie dem Rechnungswesen und Risikocontrolling tätig. Für eine gemeinsame wissenschaftliche Bearbeitung finanzwirtschaftlicher Themen ist Herr Pauli grds. offen (Mail: a.pauli2@aol.de). Heute ist er für das Rechnungswesen und Projektcontrolling eines zertifizierten SAP Softwareentwicklungsunternehmens verantwortlich. Gleichzeitig absolviert er zur Zeit einen berufsbegleitenden Studiengang zum Master of Science in Financial Services an der zeb.business school der Steinbeis Hochschule Berlin.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot